HideMyAss.com
 Powered by Max Banner Ads 

Die wichtigsten E-Commerce Trends des Jahres 2014

Die Trends des Jahres 2014

Jahr für Jahr ändern sich die Trends in der E-Commerce-Szene.

Als Online-Händler ist es wichtig die Trends zu kennen.

In der Titelstory des Fachmagazins Internethandel.de werden dies Trends ausführlich vorgestellt.
Um im Online-Handel erfolgreich zu bleiben sollten Sie diese Anregungen studieren, um zu erfahren welche Veränderungen Sie in Ihrem Online- Shop vornehmen sollten.



Gratis Leseprobe INTERNETHANDEL

Ein kurze Auflistung zeigt Ihnen worauf Sie besonders achten müssen.

Trend 1: Bieten Sie Ihren Kunden emotionale Einkaufserlebnisse
Um den Anforderungen der heutigen Kunden gerecht zu werden, müssen Sie die Wünsche und bedürfnisse Ihrer Kunden vorhersehen. Bieten Sie dem Kunden ein Einkaufserlebniss, dem er sich nicht entziehen kann.

Trend 2: Unterscheiden Sie sich von Ihrer Konkurrenz
Seien Sie anders als die anderen. Betreiben Sie ein Geschäft, welches sie vorher gründlich auf Angebot und Nachfrage geprüft haben. Bei der Findung der Geschäftsidee beginnen Sie bei sich selbst. Prüfen sie Ihre persönlichen Interessen und Vorlieben. Ein Geschäft in diesem Bereich wird ihnen besonders leicht fallen. Die Kunden spüren auch ihre Kompetenz.

Trend 3: Mobile-Commerce – keine Angst vor neuen Entwicklungen
Es ist nicht zu übersehen, dass immer mehr Internetnutzer mittels Mobilen Geräten im Internet einkauft. Verpassen sie diesen Trend auf keinen Fall.
Voraussetzung für einen responsiven Webauftritt ist ein durchdachtes Konzept.
Sollten Sie Ihren Online-Shop neu aufbauen oder die Software erneuern, dann scheuen Sie nicht den Einsatz von responsiven Design.
Achten Sie auf kurze Ladezeiten und entsprechende Bild und Schriftgrößen.
Diese sollten keine feste Größen haben. Verwenden Sie prozentuale Werte für die Darstellung.

Trend 4: Content is King – hochwertige Inhalte überzeugen
Wer kennt sie nicht, die ständige Wiederholung – Content is King.
Nur durch ständig neue Inhalte die sich in einem engen Zusammenhang mit Ihren Produkten bewegen und durch eine authentischen Schreibstil, der den Besucher ihres Shops im Gedächtnis haften bleibt, werden die Kunden immer wieder Ihren Shop besuchen.
Nutzen Sie alles was Ihnen dazu einfällt.
Bieten Sie Ihren Besucher eine Mischung aus Produktbeschreibung, Tipps, Ratschlägen und Hinweisen. Betreiben Sie einen Blog zu Ihren Shop, in dem der Kunde mehr über Ihre Produkte und evtl. aktuelle Nachrichten rund um die Produkte erfährt.

Trend 5: Flat Design – behutsam eingesetzt ein voller Erfolg

Das optimal Design für den Onlineshop zu finden ist nicht einfach.
Gerade das neue Flat-Design was gerade in aller Munde ist birgt aber auch gefahren in sich.
Schnell kann sich dieses zu einem Conversionskiller entwickeln.
Berücksichtigen Sie die aufgeführten Hinweise.
# Setzten Sie Abstufungen von ähnlichen Farbtönen einfällt
# Der Einsatz von Conversions-Elementen wie Buttons sollte deutlich hervorgehoben werden.
# Setzen Sie eine auffällige Typografie einfällt
# Erhöhen Sie die Aufmerksamkeit durch freigestellte Artikelbilder bestimmter Angebote
Diese Auflistung ist bei weitem nicht vollständig.

Ausführliche Erläuterungen zu den einzelnen Trends können Sie direkt im Fachmagazin Internethandel.de Ausgabe 4/2014nachlesen.

Weitere Themen in dieser Ausgabe sind:

* Neue Kunden für Online-Händler: Verbraucherportal startet mit Beta-Phase
* Praxistipps : Für Kapitäne: So steuern und messen Sie Ihren geschäftlichen Erfolg
Erfolgsfaktor Versandabwicklung: Erwartungen der Verbraucher
* Gründerstory: Gutscheinsammler.de: So vorteilhaft kann Online-Shopping sein
* 10 neue Internet Geschäftsideen
* Steuern und Recht: So verhalten Sie sich bei einer Abmahnung!
* Ratgeber: Customer Journey : Bestimmen Sie, was Ihr Kunde erlebt

Fazit: Ein Heft gefüllt mit Informationen, welche Sie sonst mühsam im Internet zusammentragen müssten.

Wenn Sie weiterhin alle wertvollen Informationen diese Magazins erhalten wollen, kann ich Ihnen nur empfehlen das Magazin zu abbonieren. Klicken Sie auf das Bild.

Gratis Leseprobe INTERNETHANDEL

Beachten Sie meine weiteren Artikel

DropShipping als Erfolgsmodell

Online-Handel im Nebenjob

Kundenbindung im E-Commerce

 

One Response so far.

  1. […] Die wichtigsten E-Commerce Trends des Jahres 2014 […]



 Powered by Max Banner Ads 

Subscribe to email feed

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Rauf mit Traffic und

Ohne Traffic keine Verkäufe. Das wichtigste was Sie brauchen um überhaupt ...

Ein neues Konzept

Diese Geschäftsmöglichkeit ist von einer Firma aus den Arabischen Emiraten. ...

Das Ende von Onebiz

und die Gier nach Geld eines Online Marketers. Zur Zeit rauscht ...

Hilfe, ich habe zu w

Wo bekomme ich den Traffic für meine Webseite her. Traffic gibt ...

WP Profit Builder

WP Profit Builder     Nach langer Pause bedingt durch Krankheit bin ich ...

Rauf mit Traffic und

Ohne Traffic keine Verkäufe. Das wichtigste was Sie brauchen um überhaupt ...

Das Ende von Onebiz

und die Gier nach Geld eines Online Marketers. Zur Zeit rauscht ...

Hilfe, ich habe zu w

Wo bekomme ich den Traffic für meine Webseite her. Traffic gibt ...

WP Profit Builder

WP Profit Builder     Nach langer Pause bedingt durch Krankheit bin ich ...

Der direkt Weg zum e

In 12 Schritten zum Ziel Der eigene Chef mit einem Internetbusiness ...