HideMyAss.com
 Powered by Max Banner Ads 

Deutschlands Gründerinnen im E-Commerce

Frauen Power im Internet

Nicht nur langsam, sonder recht schnell wird die Männerdomäne der Geschäftsgründung im Internet von Frauen erobert.
Die Zahlen sprechen für sich.
Im vergangenen Jahr wurden 43 % der Unternehmen von Frauen gegründet und zum Erfolg geführt.
Im Bereich für den Nebenerwerb liegen die Gründerinnen mit 49% fast gleich mit den
Gründern. Diese Fakten waren der Anlass des Internetmagazins Internethandel.de in einer Titelstory 24 Erfolgreiche Internetgründerinnen und Ihre Geschäftsideen genauer vorzustellen.

Vorgestellt und beschrieben werden die Ideen unter vielen Anderen von:

  • Claudia Helming von DaWanda,
  • Zoe Adamovicz von XYO
  • Corinna Powalla von MODOMOTO,
  • Catharina van Delden von innosabi,
  • Andrea Pfundmeier von Secomba, Entwicklerin der Verschlüsselungssoftware Boxcryptor
  • Marthe-Victoria Lorenz von fairplaid.
  • Sophie Pester und Catharina Bruns Supercraft

Wenn der Leser einmal die Bandbreite der Geschäftsideen und Konzepte betrachtet, ist nich mehrt ersichtlich um es sich hierbei um einen weiblichen oder männlichen Geschäftsgründer handelt.
Der Frauen Power bringt aber noch einige andere Vorteile mit sich.

Der Umgang mit den Teams und den Plänen und Konzepten ist eine ganz andere als bei den männlichen Gründern. Frauen stehen nicht unter dem Druck sich permanent zu profilieren und sich durchsetzen zu müssen. Auch gehen Frauen mit Ideen und Vorschlägen von Mitarbeitern ganz anders um. Sie akzeptieren, dass Mitarbeiter auch gute Ideen haben können. Sind diese gut, werden diese auch umgesetzt.
Die Männer tun sich in dieser Hinsicht manchmal schwer.
Ein weiteres Kriterium ist, dass Frauen an eher an langfristigen Erfolgen Interessiert sind als an kurzfristige.
Wie Sie sehen, könne Sie noch einiges dazu lernen. Und vor allem wird den Frauen Mut gemacht, die noch mit sich zweifeln, Ihre Ideen im Internet umzusetzen.
Besorgen Sie sich jetzt schnell noch die kostenlose Leseprobe vom Internetmagazin Internethandel.de

Weitere Themen in dieser Ausgabe des Magazins

Buchtipp:
Markus Fost – E-Commerce-Strategien für produzierende Unternehmen

Praxistipps:
Positionierung: Was machen Sie für wen und warum sind Sie darin besonders gut?
Storytelling: Machen Sie sich besonders interessant

Gründerstory:
Aus Leidenschaft für gute Gestaltung: design3000 im Portrait

10 neue Internet Geschäftsideen

Ratgeber:
Ferienzeit ist Umsatzzeit, Tipps für ein hervorragendes Sommergeschäft.

 

Diese Ausgabe des Internetmagazins ist echt lesenswert und vor allem soll es den Frauen Mut machen zur Geschäftsgründung im Internet.

Weitere Beiträge zum Thema

Die wichtigsten E-Commerce Trends des Jahres 2014

Die 10 Gebote eines erfolgreichen Start-ups

Gute Zeiten für Gründer: DropShipping Shop bietet „All-in-One“ Lösung

GEFÖRDERTE GRÜNDUNG – So gelangen Sie an Fördermittel, Zuschüsse und Darlehen

 



 Powered by Max Banner Ads 

Subscribe to email feed

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Rauf mit Traffic und

Ohne Traffic keine Verkäufe. Das wichtigste was Sie brauchen um überhaupt ...

Ein neues Konzept

Diese Geschäftsmöglichkeit ist von einer Firma aus den Arabischen Emiraten. ...

Das Ende von Onebiz

und die Gier nach Geld eines Online Marketers. Zur Zeit rauscht ...

Hilfe, ich habe zu w

Wo bekomme ich den Traffic für meine Webseite her. Traffic gibt ...

WP Profit Builder

WP Profit Builder     Nach langer Pause bedingt durch Krankheit bin ich ...

Rauf mit Traffic und

Ohne Traffic keine Verkäufe. Das wichtigste was Sie brauchen um überhaupt ...

Das Ende von Onebiz

und die Gier nach Geld eines Online Marketers. Zur Zeit rauscht ...

Hilfe, ich habe zu w

Wo bekomme ich den Traffic für meine Webseite her. Traffic gibt ...

WP Profit Builder

WP Profit Builder     Nach langer Pause bedingt durch Krankheit bin ich ...

Der direkt Weg zum e

In 12 Schritten zum Ziel Der eigene Chef mit einem Internetbusiness ...